Infoveranstaltung mit Experten der Carabinieri zur Thematik „Suchtmittel“


(die Fortbildung wird in italienischer Sprache abgehalten)

Inhalt:

  • Vorstellung des Dienstes der Carabinieri
  • Aufklärung über verschiedene „illegale Substanzen“ die im Umlauf sind und deren neurobiologischen Gefährdung
  • Juridische Grundlagen im Bereich der Suchtmittel – Anweisungen an HeimleiterInnen und KoordinatorInnen bei auftretendem
  • Verdacht von Konsum und Handel von Suchtmitteln

 

Referenten: Experten der Carabinieri

Ort und Zeit :

Bozen, Schülerheim St. Georg

Dienstag, 26.03.2019: von 8.00 – 10.00 Uhr

 

Anmeldeschluss:

Freitag, 08.03.2019


Anmeldungen:

via E-Mail ans Büro der (a*sh): info@ash-heime.it
max. 20 TeilnehmerInnen

Die Kosten für die Infoveranstaltung trägt die (a*sh).

Für die (a*sh)

der Fachausschuss für Weiterbildung und Pädagogik

Ausschreibung